Der FREI DAY ist nur durch Partnerschaften zwischen Schule und Zivilgesellschaft möglich. Unsere FREI DAY Allianz ist ein Zusammenschluss verschiedenster zivilgesellschaftlicher Organisationen, die dem FREI DAY ihre Stimme geben und die Verbreitung des Lernformats an Schulen in ganz Deutschland vorantreiben. Mit ihrer Expertise helfen sie Schüler*innen ganz konkret bei der Umsetzung ihrer FREI DAY Projekte und unterstützen Lehrerinnen mit Methoden, Vorlagen und Fortbildung.

Mitgliedsorganisationen

Kontakt

Admiralitätstraße 58

20456 Hamburg

Das macht Schule e.V.

Warum wir den FREI DAY unterstützen

„Vielleicht ist Schule der wichtigste Ort einer Gesellschaft überhaupt. Auf jeden Fall sollte
man sie als solchen behandeln.“ Dieses Zitat von ZEIT-Journalist Anant Agarwala unterstreicht: Jugend ist Zukunft. Und es liegt an uns, die Jugend auf diese Zukunft vorzubereiten. Die kommende Generation ist der Hoffnungsträger, um gravierende Probleme der Menschheit zu lösen.

Wie wir den FREI DAY unterstützen

Wir stellen via Web Ideen, Anregungen, Projektvorlagen, Projektformate und hilfreichen Content zur Verfügung. Begleitet von flankierender Beratung, Vermittlung kostenloser gebrauchter Hardware aus Unternehmen und noch viel mehr. – Niedrigschwellig, skalierbar, flächendeckend, webbasiert und kostenlos, damit alle etwas
davon haben – und nicht nur die, die es sich leisten können.

Du kannst dir vorstellen, die Einführung und Umsetzung des FREI DAY an Schulen in Deutschland und darüber hinaus auch mit deiner Organisation zu unterstützen?

Dann nimm Kontakt zu uns auf!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner