Der FREI DAY ist nur durch Partnerschaften zwischen Schule und Zivilgesellschaft möglich. Unsere FREI DAY Allianz ist ein Zusammenschluss verschiedenster zivilgesellschaftlicher Organisationen, die dem FREI DAY ihre Stimme geben und die Verbreitung des Lernformats an Schulen in ganz Deutschland vorantreiben. Mit ihrer Expertise helfen sie Schüler*innen ganz konkret bei der Umsetzung ihrer FREI DAY Projekte und unterstützen Lehrerinnen mit Methoden, Vorlagen und Fortbildung.

Mitgliedsorganisationen

Kontakt

Busenberger Str.10

Schindhard 66996

Zentrum Gutes Leben e.V.

Warum wir den FREI DAY unterstützen

Der FREI DAY ist eine überzeugende Möglichkeit für die Transformation von Schule, die wir dringend benötigen. Vor dem Hintergrund bestehender sozialer Ungleichheiten und der planetaren Grenzen ist eine sozial- ökologische Transformation der Gesellschaft unabdingbar. Eine ganzheitliche, multiperspektivische und partizipative Bildung ist ein Schlüsselelement dafür. Dies bietet der FREI DAY von SIA.

Wie wir den FREI DAY unterstützen

Beratung/Begleitung von FREI DAY Schulen
Bereitstellung von Materialien zum Globalen Lernen
ggf. Konzeption von Selbstlernmaterial
Qualifizierung von (außer-)schul. Multiplikator*innen/ Lern-/Prozessbegleiter*innen
Vernetzung (außerschul. Lernpartner*innen)
Einbezug in die Lehramtsausbildung (BiWi)
Information (Entscheidungsträger_innen in Verwaltung, Hochschule, Politik)
Ö-arbeit

Du kannst dir vorstellen, die Einführung und Umsetzung des FREI DAY an Schulen in Deutschland und darüber hinaus auch mit deiner Organisation zu unterstützen?

Dann nimm Kontakt zu uns auf!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner