Close

FREI DAY Allianz

Der FREI DAY ist nur durch Partnerschaften zwischen Schule und Zivilgesellschaft möglich. Unsere FREI DAY Allianz ist ein Zusammenschluss verschiedenster zivilgesellschaftlicher Organisationen, die dem FREI DAY ihre Stimme geben und die Verbreitung des Lernformats an Schulen in ganz Deutschland vorantreiben. Mit ihrer Expertise helfen sie Schüler*innen ganz konkret bei der Umsetzung ihrer FREI DAY Projekte und unterstützen Lehrerinnen mit Methoden, Vorlagen und Fortbildung.

Unsere Partnerorganisationen

Kontakt

Tempelhofer Ufer 11 (Deutsche Kinder- und Jugendstiftung)

10963 Berlin

Technovation Girls Germany

Warum wir den FREI DAY unterstützen

Wir teilen mit FREI DAY die Vision, dass Jugendliche zu aktiven Gestalter:innen der Welt werden, in dem sie sich mit den SDGs auseinandersetzen und konkrete Lösungen für soziale und ökologische Herausforderungen entwickeln. Dabei stehen die Stärkung von Zukunftskompetenzen, Selbstwirksamkeit und Verantwortungsbewusstsein im Zentrum - und bei Technovation Girls zusätzlich die Förderung von Mädchen.

Wie wir den FREI DAY unterstützen

Wir unterstützen den FREI DAY, in dem wir Technovation Materialien zum Thema Appentwicklung & Zukunftskompetenzen in der FREI DAY Toolbox zur Verfügung stellen und Technovation Schulen auf das Lernformat aufmerksam machen.

Du kannst dir vorstellen, die Einführung und Umsetzung des FREI DAY an Schulen in Deutschland und darüber hinaus auch mit deiner Organisation zu unterstützen?

Dann nimm Kontakt zu uns auf!