Close
Der FREI DAY ist ein Lernformat von Schule im Aufbruch.

Das Lernformat für

Die Schule der Zukunft.

Der FREI DAY ist ein neues Lernformat, bei dem Schüler*innen eigene Projekte entwickeln, die sich an den 17 Nachhaltigkeitszielen der UN orientieren. Sie finden Antworten auf Fragen, für die es noch keine Lösungen gibt. So schafft der FREI DAY Freiraum für fächerübergreifendes Denken und Handeln – und für individuelle Entfaltung.

FREI DAY Ist,

was Schüler*innen daraus machen.

was Schüler*innen

daraus machen.

FREI DAY Projekte sind so individuell wie die Kinder und Jugendlichen, die sie entwickeln. Sie spiegeln ihre eigenen Gedanken, Interessen oder auch Sorgen wider. Eines haben jedoch alle Projekte gemeinsam: Sie machen unsere Welt zu einem besseren Ort! Und das mit Hilfe der 17 Nachhaltigkeitsziele der UN. Überzeug dich selbst!

Weil Bildung

neue Impulse braucht

Du willst noch mehr über das Lernformat FREI DAY erfahren? Hier findest du Antworten auf deine Fragen.

Aufgabe der Schule muss es sein, Kinder und Jugendliche bestmöglich auf das Leben vorzubereiten und sie zu empowern. Dazu gehört der Erwerb wichtiger Zukunftskompetenzen, damit sie den Herausforderungen der modernen Welt aktiv begegnen und ihre Zukunft selbst gestalten können. Nur so können sie der Resignation entgehen, Hoffnung schöpfen und erleben: Ich kann etwas bewirken! Deshalb setzt der FREI DAY konsequent auf Selbstbestimmung, Handlungsorientierung und Realitätsgebundenheit.

Am FREI DAY können Schüler*innen ihr Wissen aus allen Fächern zusammenbringen und in der echten Welt ausprobieren. Durch die Arbeit an ihren FREI DAY Projekten bilden sie zudem wichtige Zukunftskompetenzen aus. Sie dürfen am FREI DAY ausprobieren, MUTIG, KREATIV, TEAMFÄHIG, LÖSUNGSORIENTIERT, VERANTWORTUNGSVOLL und SELBSTWIRKSAM zu sein. Alles Kompetenzen, die notwendig sind, um aus Ideen für Lösungen echte FREI DAY Projekte entstehen zu lassen.

Die 17 Nachhaltigkeitsziele sind Entwicklungsziele für eine gerechte, nachhaltige und gesunde Welt. 2015 haben sich alle 193 Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen (UN) zu 17 Zielen bekannt, die alle drei Dimensionen der Nachhaltigkeit – Soziales, Umwelt, Wirtschaft – gleichermaßen berücksichtigen. Sie gelten für alle Staaten der Welt und sollen bis 2030 erreicht worden sein. Diese Ziele machen deutlich, dass wir eine gemeinsame Verantwortung für die Welt tragen. Sie sind wohl die wichtigsten Ziele unserer Zeit.

Jede Schule kann eine FREI DAY Schule werden. Auch deine. Was braucht deine Schule dafür? Eine Schulleitung, die ihre Zustimmung zum FREI DAY gibt und eine handvoll Pädagog*innen, die Lust auf den FREI DAY haben. Gut zu wissen: Es muss nicht gleich die ganze Schule den FREI DAY umsetzen. Oft reichen ein bis drei Klassen, die den FREI DAY ausprobieren, Erfahrungen sammeln und dadurch weitere Kolleg*innen begeistern, den FREI DAY umzusetzen.

Du kannst sofort loslegen. Melde dich einfach über unser Aufbruch-Formular bei uns. Wir schicken dir im Anschluss eine Mail mit allen Terminen zu unseren digitalen Infoveranstaltungen zum FREI DAY sowie eine Einladung zu unserer Aufbruch-Plattform. Auf unseren Infoveranstaltungen erfährst du alles, was du wissen musst, um den FREI DAY auch an deiner Schule einführen zu können. Sollten dennoch Fragen offen bleiben, mache einen Termin für ein persönliches Gespräch mit uns aus und wir legen gemeinsam konkrete nächste Schritte fest. 

Der FREI DAY ist ein Lernformat von der Schule im Aufbruch gGmbH. Schule im Aufbruch ist eine Bildungsorganisation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Schulen bereits heute so zu gestalten, wie sie morgen sein sollten. Dafür entwickelt sie innovative Lernformate mit dem Schwerpunkt BNE und begleitet Schulen auf ihrem Weg in eine zukunftsfähige Schul- und Lernkultur. Gegründet wurde die Organisation im Jahr 2012 von der Bildungsinnovatorin Margret Rasfeld. Gemeinsam mit Björn Lefers bildet sie bis heute die Geschäftsführung.

Deutschlands größter Buchhändler möchte zum nachhaltigen gesellschaftlichen Gestalten anregen. Der FREI DAY gibt dem Bildungssystem neue Impulse und befähigt kommende Generationen, unsere Welt positiv zu prägen. Deshalb wird dieses Lernformat von Thalia mit voller Hingabe unterstützt.

Werde Teil

des Aufbruchs!

Nimm Kontakt zu uns auf! Fülle unser Aufbruch-Formular aus und wir schicken dir im Anschluss eine Mail mit allen Terminen zu unseren digitalen Infoveranstaltungen zum FREI DAY sowie eine Einladung zu unserer Aufbruch-Plattform. Auf unseren Infoveranstaltungen erfährst du alles, was du wissen musst, um den FREI DAY auch an deiner Schule einführen zu können.